Beste Sicht - Festland
Vorverkauf 2017

Liebe Gäste,

die Kölner Lichter können Sie aus vielen interessanten Perspektiven beobachten. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die besten Zuschauer-plätze vor:

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen kostenfreien und kostenpflichtigen Möglichkeiten. Viel Freiraum bieten Ihnen die Früh-Tribüne, die Domblick Terrasse und der Hohenzollern Balkon. Hier können Sie in aller Ruhe und ohne Gedränge die Veranstaltungshighlights der Kölner Lichter beobachten. Diese abgesperrten Bereiche verfügen über Getränke- und Imbissstände und Toiletten. Hinweis: Bitte beachten Sie, dass in den vermarkteten Bereichen andere Einlassbedingungen gelten. So ist dort das Mitbringen von Speisen und Getränken nicht gestattet.

Der überwiegende Teil der Uferbereiche rechts- und linksrheinisch ist kostenfrei zu begehen. Je nach Füllung der Flächen mit Besuchern, werden diese ab circa 21.00 Uhr reguliert. Das heißt: Ist zum Beispiel der Rheinpark oder der Tanzbrunnen mit Menschen gut gefüllt, sperren die Behörden den Zutritt! Sie stehen dann vor geschlossenen Türen und müssen gegebenenfalls zu einem anderen Uferbereich weiterwandern! Schlimmstenfalls müssen Sie, wie es vielen anderen tausend Besuchern in den vergangenen Jahren schon passiert ist, einen weiten Weg über die Deutzer Brücke auf das andere Rheinufer, bis hin zur Bastei, gehen um noch einen freien Stehplatz zu finden!

Unser gutgemeinter Tipp: Bitte reisen Sie bis 20.00 Uhr an!

Wer trotz allem später kommen möchte: Auf der linksrheinischen Seite (Innenstadt) zwischen der Kölner Bastei und der Zoobrücke waren in den vergangenen zwei Jahren immer noch genügend freie Stehplätze bis zum Feuerwerksbeginn frei. Siehe auch "An der Bastei".

Aus Sicherheitsgründen ist das Aufbauen von Zelten, Pavillons, Garnituren und feuerbetriebenen Grills, o.ä. ohne vorherige Genehmigung, auf der gesamten Veranstaltungsfläche strengstens verboten. Ebenso ist das Mitführen von Glasflaschen und Fässern untersagt.
Das Mitbringen von Speisen und Getränken (nur in Plastikflaschen erlaubt), die über den reinen Eigenbedarf hinaus gehen, ist nicht gestattet. Erläuterungen hierzu finden Sie auf dieser Homepage und auf den Hinweisschildern an den Eingängen zur Veranstaltung.

Unsere Hinweisschilder an den Eingängen

Zeichenerklärung

  • Noch Plätze verfügbar
  • Plätze auf Warteliste
  • Alle Plätze ausgebucht
Vorverkauf 2017!

Der Kartenvorverkauf für das Jahr 2017 erfolgt über KölnTicket.