Sie sind Besucher 4358824

Liebe Besucher der Kölner Lichter 2014,

am Samstag, den 19.07.2014, um 23.41 Uhr stockte uns allen f√ľr einen kurzen Augenblick der Atem: Das musiksynchrone Feuerwerk stoppte  wegen eines technischen Defektes mitten im Programm und nichts ging mehr. Bis dahin hatten sich die K√∂lner und ausw√§rtigen Besucher schon ‚Äěeingetanzt‚Äú auf die Hits der 70er von Gloria Gaynor, Diana Ross und den Bee Gees. In diesem Jahr gilt unser erster Dank den beiden Kollegen Rainer Assman und Georg Pr√ľmm, die die Computer auf dem Schiff und in der Zentralregie leiten: Dank Eurer schnellen und kompetenten Reaktion konnte es nach wenigen Minuten weiter gehen mit dem vielleicht synchronsten aller Feuerwerke, die Georg Alef und sein meisterliches Team von Weco bisher gezaubert haben. Gro√ües Kompliment an das Team Weco: das war Weltklasse!

34 Grad im Schatten zeigten Ihre Wirkung: die Besucher reisten in diesem Jahr sp√§ter als sonst an, daf√ľr aber innerhalb kurzer Zeit sehr zahlreich: ca. 600.000 Besucher genossen von Porz bis M√ľlheim bei tropischen Temperaturen die zahlreichen Begr√ľ√üungsfeuerwerke, bengalischen Ausleuchtungen und nicht zuletzt das Abschlu√üfeuerwerk vor der K√∂lner Innenstadt. Musikalisch bestens unterhalten wurden sie dabei von Guildo Horn und den Orthop√§dischen Str√ľmpfen, die gemeinsam mit vielen G√§sten auf der B√ľhne mottogerecht eine gro√üe 70er Jahre Party feierten!

Nat√ľrlich bedurfte es bei der Abreise wieder etlicher Ma√ünahmen, um die Besucher m√∂glichst schnell und sicher zu den Bahnh√∂fen und Parkpl√§tzen zu f√ľhren. Immer wieder erreichen uns Fragen, warum z.B. der Deutzer Bahnhof zwischenzeitlich gesperrt wurde. Dies ist, wie viele Ma√ünahmen, keineswegs eine spontane Entscheidung, sondern ein geplanter Bestandteil eines Ma√ünahmenkataloges, um die Kapazit√§ten innerhalb der Bahnh√∂fe nicht zu √ľberschreiten und schnellstm√∂gliche Abfahrt zu gew√§hrleisten. Dennoch kommt es hierdurch nat√ľrlich zu unvermeidbaren Wartezeiten. Im Namen aller beteiligten Einsatzkr√§fte bedanken wir uns hier f√ľr ihr Verst√§ndnis und ihr gr√∂√ütenteils sehr umsichtiges Verhalten. Auch den Eisatzkr√§ften selbst gilt unser Dank! Ohne das Engagement der Einsatzkr√§fte von Feuerwehr, Polizei, Stadt K√∂ln etc. w√§re ein Event wie die K√∂lner Lichter nicht durchf√ľhrbar!


Foto: Nicole Middendorf, Teilnehmerin am RheinEnergie Fotowettbewerb 2014

Die n√§chsten K√∂lner Lichter sind f√ľr den 11. Juli 2015 geplant. Wer sich bereits jetzt Karten f√ľr ausgew√§hlte Bereiche sichern m√∂chte, findet unter den beiden Rubriken ‚ÄěBeste Sicht - Festland 2015‚Äú und ‚ÄěSchifffahrtskarten 2015‚Äú die buchbaren Angebote und Informationen.

Nochmals vielen Dank an alle Beteiligten und auf Wiedersehen in 2015!

Veranstaltungsb√ľro Werner Nolden GmbH
Leverkusen, den 15.08.2014

© 2014 Veranstaltungsb√ľro Werner Nolden GmbH | ® Die Bezeichnung "K√∂lner Lichter" ist beim Deutschen Patentamt unter der Register-Nr. DE 301 21 777 als Marke eingetragen.


 
20.07.2014
Vorverkauf 2015

Sichern Sie sich noch heute Ihre Karten f√ľr die K√∂lner Lichter am 11. Juli 2015. Unter den beiden Rubriken
‚ÄěBeste Sicht-Festland‚Äú und
‚ÄěSchifffahrtskarten‚Äú finden Sie die buchbaren Angebote.

Kölner Lichter
Die nächsten Termine

11. Juli 2015
16. Juli 2016
15. Juli 2017
14. Juli 2018




Partnerseite Kölner Lichter